Eiermatsch-Sandwich

on

Für diesen leckeren (und zugegeben: ziemlich kalorienhaltigen… 🙂 ) Snack benötigt ihr folgende Zutaten. Daraus entstehen 4 Sandwiches.

  • 1/2 Bund Lauchzwiebeln
  • 8 Scheiben Toastbrot
  • 250 g Cocktailtomaten
  • 2 Eier
  • 1 Becher Crème fraîche
  • 1 EL Olivenöl + etwas Öl für die Pfanne
  • 1 TL scharfen Senf
  • Salz, Zucker

Kocht zunächst die Eier hart (etwa 8 Minuten). In der Zwischenzeit bereitet ihr die Mayo vor. Dazu verrührt ihr Crème fraîche mit dem Senf und rührt das Olivenöl unter. Würzt die Mayo mit etwas Salz und Zucker.
Wascht nun die Tomaten und die Lauchzwiebeln und schneidet diese in kleine Stücke. Sobald die Eier fertig sind, schreckt diese ab, schält sie und schneidet sie ebenfalls in kleine Stückchen. Vermischt die Eier dann mit der Mayo und den kleingeschnittenen Lauchzwiebeln.
Erhitzt das restliche Olivenöl in einer Pfanne und bratet die Toastscheiben von beiden Seiten kurz an.
Etwas Eiermasse gebt ihr dann auf einen Toast, verteilt ein paar Tomatenstücke darauf und legt einen zweiten Toast darauf. Das macht ihr auch noch mit den weiteren Toastscheiben und fertig ist euer Snack!

Rezept speichern